kjobs - Jobbörse für die Kommunikationsbranche  
» Seite drucken
 

         
Jobangebot
Jobangebot

Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau

Online seit Hits
26.09.2018 520
zurück

Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau

Seit der Gründung 1969 hat sich Interplan zu einem der führenden Kongressdienstleister im deutschsprachigen Raum entwickelt. Über 3.000 nationale und internationale Kongresse mit den Schwerpunkten Medizin und Wissenschaft wurden bis heute erfolgreich organisiert. Mit über 100 Mitarbeitern und Standorten in München, Hamburg, Berlin und Leipzig organisiert Interplan alles rund um das Veranstaltungsgeschäft – von 200 bis zu 20.000 Teilnehmern.

Wir wissen aus Erfahrung, dass gute Leistungen nur dann entstehen können, wenn sich unsere Mitarbeiter wohl und verstanden fühlen. Darum gehören gegenseitige Wertschätzung und konstruktive Auseinandersetzung zu unserer Unternehmensphilosophie. Uns ist wichtig, dass sich jeder Mitarbeiter als bedeutender Teil des Unternehmens sieht. Darum sorgen wir für ein positives Umfeld und die entsprechenden Rahmenbedingungen. Neben einer fairen Bezahlung, sowie einem flexiblen und leistungsorientierten Prämien- und Incentivesystem, bieten wir allen Mitarbeitern eine breite Palette an Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen.

Ferner erhalten unsere Mitarbeiter die Möglichkeit sich einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und potenzielle Aufstiegschancen zu nutzen.

Bei Interplan triffst Du auf eine offene Unternehmenskultur und ein dynamisches und internationales Team, das in den letzten Jahren rasant gewachsen ist. Wir freuen uns auf Dich!

Deine Chance

Wir geben jungen Menschen die Chance, bei uns eine Ausbildung zum/zur Veranstaltungskaufmann/-frau (IHK), sowie parallel dazu zum/zur Eventmanager/-in (komm) zu machen. Hierzu arbeiten wir mit dem Studieninstitut für Kommunikation zusammen, das im Bereich der Ausbildung junger Veranstaltungskaufleute eine führende Rolle hat. Die Ausbildung findet im Gegensatz zur Ausbildung durch die IHK verstärkt im Betrieb statt. Projekte, die sich speziell in dieser Branche über mehrere Monate erstrecken, werden so nicht durch Unterrichtsblöcke der Berufsschule unterbrochen. Umfassende Lehrhefte sowie 13 Wochenendseminare geben der praktischen Erfahrung die optimale theoretische Ergänzung.

Die Erfolgsquote dieses Ausbildungssystems liegt bei etwa 96 Prozent.

Beginn ist jeweils der 1. April bzw. der 1. September eines jeden Kalenderjahres. Der Beginn der betrieblichen Ausbildung ist jedoch flexibel.

Detaillierte Informationen über die Ausbildung und das Studieninstitut für Kommunikation finden Sie unter http://www.studieninstitut.de/veranstaltungskaufmann 

Voraussetzungen

Abitur oder Fachhochschulreife, sicheres Englisch in Wort und Schrift, Praktikum oder erste Berufserfahrung (z. B. im Büro), fundierte PC-Kenntnisse, Engagement & Lust auf eine Herausforderung, Freude am Umgang mit Kunden, Flexibilität und Einsatzbereitschaft

Interessiert?

Wir freuen uns auf Deine vollständige Bewerbung, als PDF per E-Mail. Bitte gib Deinen möglichen Starttermin an.

Deine Ansprechpartnerin:
Melanie Meyer, Personalreferentin, m.meyer@interplan.de, T: +49 89 54 82 34 796

Kontakt:

Interplan AG
Telefon   089548234796
Frau Melanie Meyer Fax 0895482345
Landsberger Straße 155 E-Mail m.meyer@interplan.de
80687 München Internet
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.kjobs.de
zurück

   
   
» Seite drucken
  © 2002-2018 istis GmbH; Version 6.0.0.21