kjobs - Jobbörse für die Kommunikationsbranche  
» Seite drucken
 

         
Jobangebot
Jobangebot

HEAD OF PARTNER NETWORK MANAGEMENT (m/w)

Online seit Hits
06.08.2018 652
zurück

HEAD OF PARTNER NETWORK MANAGEMENT (m/w)
FESTANSTELLUNG IN VOLLZEIT

Die AZL Aachen GmbH ist ein Ingenieur-Dienstleister im Bereich der Leichtbau-Produktionstechnik und arbeitet eng mit Forschungsinstituten der RWTH Aachen zusammen. Unseren Industriekunden bieten wir Komplettlösungen aus einer Hand: Entwicklung von Leichtbauproduktionslösungen, branchen- und anwendungsübergreifende Beratung sowie Projektmanagement und Business Development. Im Rahmen des Geschäftsbereichs „AZL Partnership – Excellence in Lightweight Production“ bieten wir unseren mehr als 80 internationalen Partnerfirmen aus 21 verschiedenen Ländern zum Einen im Rahmen von Veranstaltungen und regelmäßigen Treffen die Möglichkeit zum fachlichen Austausch, zur Initiierung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten und zur Vernetzung. Zum Anderen unterstützen wir gezielt deren Business Development Aktivitäten. Aus den Ergebnissen der Veranstaltungen ergeben sich Projekte, deren Akquise, Initiierung und Leitung ebenfalls zu unseren Leistungen gehört.

Ab 1. Januar 2019 suchen wir eine/n engagierte/n Kollegen/in zur Leitung unseres Partnership-Teams

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Als Leiter der Partnership-Aktivitäten leiten Sie ein Team aus drei Angestellten aus dem Bereich Kommunikation- und Veranstaltungsmanagement.
  • Sie sind verantwortlich für die regelmäßige individuelle Kommunikation und die Analyse von Kooperationsmöglichkeiten mit bestehenden Partnerfirmen sowie der Akquise neuer Partnerfirmen, Initiierung und Leitung von Entwicklungsprojekten im Bereich Leichtbau-Technologien/ -Produktionstechnik zusammen mit unserem Projektmanagement.
  • Sie sind verantwortlich für die professionelle Abwicklung und Kommunikation unserer Partnership-Aktivitäten, einschließlich des Veranstaltungsmanagements (Workshops, Konferenzen, Messeauftritte) und der Kommunikation innerhalb und außerhalb des Netzwerks.
  • Sie planen, gestalten und überwachen unsere Partnership-Services, einschließlich des Berichts an die Geschäftsführung.
  • Zudem entwickeln Sie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem Projektmanagement neue Konzepte zum Netzwerkmanagement und Vertrieb sowie zur Initiierung neuer Entwicklungsprojekte.
  • Sie arbeiten mit Instituten auf dem RWTH Aachen Campus sowie Agenturen und Dienstleistern zusammen.

DAS BIETEN WIR IHNEN:

  • Sie erwartet ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum durch die Kombination von Projektmanagement, Projektakquise und Marketing.
  • Durch die Zusammenarbeit mit internationalen Unternehmen und Instituten der RWTH Aachen bewegen Sie sich in einem professionellen und kreativen ingenieurwissenschaftlichen Umfeld.
  • Durch die Gestaltung strategischer Prozesse bieten wir Ihnen fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Sie arbeiten in einem engagierten Team am Campus einer der weltweit bedeutendsten Technischen Hochschulen.

SO ÜBERZEUGEN SIE UNS:

  • Grundlage Ihres beruflichen Erfolgs ist ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen (Leichtbau, Kunststofftechnik, Produktionstechnik oder Wirtschaftsingenieurswesen) sowie eine Affinität zum Vertrieb und Marketing.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement bzw. im ingenieurtechnischen Vertrieb und erste Erfahrungen im Führen von Mitarbeitern.
  • Sie können über alle Organisationsebenen hinweg verhandlungssicher in Deutsch und Englisch kommunizieren.
  • Sie sind stark im analytischen und systematischen Denken und haben einen pragmatischen, organisatorischen und methodischen Arbeitsstil.
  • Sie arbeiten sehr zielgerichtet und haben Spaß an der Initiierung und Umsetzung neuer Projekte.
  • Aufgrund Ihres kompetenten, professionellen und zugleich engagierten sowie gewinnenden Auftretens begeistern Sie neue potenzielle Projekt- und Geschäftspartner und Initiieren neue nationale- und internationale Geschäftsbeziehungen.   

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns, Ihre aussagekräftigte Bewerbung bis zum 28. September 2018 zu erhalten.

IHR ANSPRECHPARTNER: 

AZL Aachen GmbH
Dr.-Ing. Michael Emonts, Geschäftsführung
Campus Boulevard 30, 52074 Aachen
Tel.: +49 241 80 24500 | Email: michael.emonts@azl-aachen-gmbh.de

Kontakt:

AZL Aachen GmbH
Telefon   +49 241 8024 500
Herr Michael Emonts Fax
Campus Boulevard 30 E-Mail michael.emonts@azl-aachen-gmbh.de
52074 Aachen Internet http://azl-aachen-gmbh.de/
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.kjobs.de
zurück

   
   
» Seite drucken
  © 2002-2018 istis GmbH; Version 6.0.0.21