kjobs - Jobbörse für die Kommunikationsbranche  
» Seite drucken
 

         
Jobangebot
Jobangebot

Referent/in Öffentlichkeitsarbeit

Online seit Hits
20.06.2018 745
zurück

Projektleitung

Ihre Aufgaben

  • Redaktionelle Begleitung des Webportals für die Jugendmigrationsdienste (JMD)
  • Betreuung der Social-Media-Kanäle
  • Recherche von Best-Practice, redaktionelle Aufgaben und journalistische Aufbereitung von Themen aus den Bereichen „Jugendmigrationsdienste“ und „Jugendliche mit Migrationshintergrund“ (z.B. Interviews, Portraits, Reportagen)
  • Erstellung eines PR-Konzepts
  • Veröffentlichung von Presseinformationen und Pressetexten für die überregionalen Print- und Online-Medien
  • Konzeptentwicklung zur internen Kommunikation von bundesweit 1.000 JMD-Mitarbeitenden und Beratung bei der Umsetzung der lokalen JMD-Öffentlichkeitsarbeit
  • Steuerung von Kommunikationsprojekten und externen Dienstleistern
  • Veranstaltungsmanagement und Präsentation der JMD-Arbeit auf Tagungen

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Journalistik oder eines vergleichbaren Fachgebiets
  • Mehrjährige, berufliche Erfahrungen im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (gutes Gespür für Geschichten, Themen zielgruppengerecht aufbereiten, Blick für die graphische Umsetzung) sowie Social Media
  • Kompetenzen in: Projektmanagement und interkultureller Pädagogik
  • EDV-Kenntnisse: MS-Office, Typo3, InDesign / Photoshop
  • Bereitschaft zu bundesweiten, mehrtägigen Dienstreisen

 

Unser Angebot

Es erwarten Sie abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, die Eigeninitiative, selbständiges Arbeiten und Kooperationsbereitschaft sowie Zuverlässigkeit, Flexibilität und Organisationstalent erfordern. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR DD 11 sowie eine zusätzliche Altersversorgung. 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 8.7.2018 per E-Mail an bewerbung-bonn@bagejsa.de, BAG Evangelische Jugendsozialarbeit e.V., Herrn Hans Steimle (Geschäftsführer), Wagenburgstr. 26-28, 70184 Stuttgart. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Jürgen Hermann unter 0228- 95968-16 oder hermann@jugendmigrationsdienste.de zur Verfügung.

Kontakt:

Servicebüro Jugendmigrationsdienste
BAG EJSA, Büro Bonn
Telefon   02289596816
Herr Hermann Fax
Adenauerallee 12-14 E-Mail hermann@jugendmigrationsdienste.de
53113 Bonn Internet www.jugendmigrationsdienste.de/jobs
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.kjobs.de
zurück

   
   
» Seite drucken
  © 2002-2018 istis GmbH; Version 6.0.0.21