kjobs - Jobbörse für die Kommunikationsbranche  
» Seite drucken
 

         
Jobangebot
Jobangebot

Praktikum (m/w) Residenzfestspiele 2018

Online seit Hits
02.03.2018 940
zurück

Praktikum bei den Darmstädtern Residenzfestspielen 2018

Motto: "Zeitenwende"

Die Darmstädter Residenzfestspiele sind ein jährlich stattfindendes Open-Air-Festival an historischen Schauplätzen in Darmstadt. vom 27. Juli bis 5. August werden in der ehemaligen Residenzstadt vielfältige kulturelle Veranstaltungen geboten: von Klassik bis Pop, von Gospel bis Jazz, von Oper und Sprechtheater über Tanz bis zum Kabarett u.v.m. Die Veranstaltungen finden überwiegend unter freiem Himmel statt, um die ursprüngliche Atmosphäre des historischen Ambientes zu erhalten.

Das Praktikum umfasst alle Bereiche der Festspiele: Korrespondenz und Kontaktpflege mit Team und Künstlern, Marketing und Werbemittelkoordination, Sponsoring und Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit, Küstlerbetreuung an den Veranstatungen, Ticketing, Veranstaltungstechnik sowie Abenddienste.

Zeitraum des Praktikums: ab sofort bis Ende August 2018

Dauer des Praktikums: mindestens 6 Wochen oder länger

Das Praktikum ist besonders für Studenten und Absolventen kompatibler Studiengänge oder anderweitiger entsprechender Ausbildungen (z.B.: Musikwissenschaften / Kulturmanagement / Veranstaltungskaufleute / PR und Marketing) geeignet, die während oder nach Abschluss ihres Studiums praktische Berufserfahrungen sammeln wollen.

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber mit:

  • sicherem Auftreten
  • Gefühl für den Umgang mit Menschen (Künstler, Agenturen, Konzertbesucher)
  • klarem Kopf für Organisationsabläufe
  • Grundwissen klassischer Musik
  • Fremdsprachenkenntnissen
  • hoher Belastbarkeit und Flexibilität
  • Hilfsbereitschaft, Energie und Freude an intensiver Teamarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Idealismus
  • sowie soliden PC-Kentnissen (MS-Office-Palette und Internetsouveränität)

Daneben würden wir uns über kreative Interessenten freuen, die Spaß an und Talent für Komunikation und Organisation haben, sowie Interesse an betriebswirtschaftlichen und administrativen Aspekten des Kulturmanagements.

Eine Vergütung und Aufwandsentschädigung kann nach Absprache erfolgen.

Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte unter:

Kulturverein Darmstädter Residenzfestspiele e.V

z.Hd. Ralph Scheiner (Leitung Festspielbüro)

Mauerstraße 17

64289 Darmstadt

Te.: 0 61 51 / 29 39 29

bewerbung@residenzfestspiele.de

 

 

 

 

Kontakt:

Kulturverein Darmstädter Residenzfestspiele e. V.
Telefon   06151 - 293929
Herr Wolfgang Seeliger Fax
Mauerstraße 17 E-Mail info@residenzfestspiele.de
64289 Darmstadt Internet www.residenzfestspiele.de
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.kjobs.de
zurück

   
   
» Seite drucken
  © 2002-2018 istis GmbH; Version 6.0.0.21